vSAN: Ein Kernbaustein des Software-Defined Datacenter.

Weiterentwicklung ohne Risiko.

  • Erweitern von vShpere auf Storage
  • Bereitstellen nativer HCI-Verschlüsselung
  • Schützen vorhandener Investitionen

 

Niedriger TCO

  • Verwenden kostengünstiger. branchenüblicher x86-Server
  • Beseitigen aufwendiger Storage-Vorgänge
  • Optimieren der allgemeinen IT-Reaktionsfähigkeit

 

Zukunftsorientierte Skalierbarkeit

  • Einsetzen neuester Hardwaretechnologien
  • Vorbereiten auf alle Anwendungen oder Container

 

Vorteile

  • Einfacher Wechsel zu Full-Stack-Hyperconverged Infrastructure
  • Maximale Flexibilität
  • Multi-Cloud-Funktionen
Download