Adobe Creative Cloud für Teams.jpg

Adobe Creative Cloud.

Adobe Creative Cloud for Teams.

Alle Anwendungen sofort lokal installiert. Bequem und günstig im Abomodell.
Vorbei die Zeiten, in denen Sie auf das nächste Upgrade warten oder aus Budgetgründen auf die neueste Software verzichten mussten. Mit der Adobe Creative Cloud bleiben Sie technologisch in der ersten Reihe. Alles in der niedrigen Abo-Gebühr inbegriffen. Sofort nach Erscheinen können Sie die neuesten Produkte herunterladen und installieren bzw. die Dienste nutzen. Das gilt auch für Upgrades und Funktionserweiterungen für Komponenten, die Sie bereits einsetzen.
Sichern Sie Ihrem Team sämtliche Desktop-Applikationen der neuen Creative Cloud und weitere Anwendungen wie Adobe Muse, Adobe Photoshop Lightroom, Adobe Acrobat XI, Adobe Edge Tools & Services u.v.m. Neue Applikationen und Funktionen können Sie sofort nach Veröffentlichung herunterladen.
 
Sie haben zwei Abo-Optionen:
Das Komplett-Abonnement umfasst das gesamte Angebot der Creative Cloud. Dazu gehören alle neuen CC-Applikationen, zusätzliche Dienste wie die Digital Publishing Suite und Business Catalyst sowie exklusive Extras wie 100 GB Cloud-Speicherplatz und erweiterte Unterstützung im Rahmen des Expert Support.
Das Einzelplatz-Abonnement bietet Ihnen Zugriff auf eine gewünschte Applikation und 20 GB Speicherplatz - dies kommt für Sie in Frage, wenn Sie in einem bestimmten Bereich arbeiten und nur ein einziges CC-Produkt benötigen wie etwa Photoshop CC oder Illustrator CC.
Das Abomodell der Adobe Creative Cloud für Teams als Mietlizenz bietet vielfältige Vorteile für Lizenznutzer. Die Softwaremiete beim Abomodell führt zu geringerem Investment, höherer Liquidität, geringeren Kapitalbindungskosten und ist sofort steuerreduzierend abzugsfähig. Das Abomodell (Miete) führt zu höherer Kostentransparenz sowie zu verbesserter Planbarkeit und Kalkulierbarkeit der Softwarekosten im Unternehmen.