MLP-Schulung

Minimieren Sie mit dem erworbenen Wissen die Kosten

für die Anschaffung & Wartung von Lizenzen.

Ziele:
  • Aktuelles Lizenz Know-how für den Hersteller Microsoft.
  • Sicherheit, auch in der Lizenzierung in komplexen Szenarien.
  • Konkrete Ratschläge zu Ihren individuellen Microsoft Lizenzierungsfragen.
Inhalte:
  • Grundbergriffe der Microsoft Produktlizenzierung.
  • Desktop Betriebssystem (Windows): Einzel- & Volumenlizenzen, Up-/Downgrade, Bring your own Device, Virtual Desktop Access, Roaming Use Right.
  • Desktop Anwendungen: Office, Office 365, Up-/Downgrade, Remote Desktop Nutzung, Zweitnutzung, Roaming Use Right.
  • Server: Windows Server, System Center, Exchange Server, SharePoint Server, Skype for Business Server, SQL Server, direkte & indirekte Zugriffe, CAL Client Access License, Virtualisierung, Lizenzmobilität.
  • Microsoft Cloud: Office 365, Azure.
  • Volumenlizenzen für große Unternehmen: Enterprise Agreement (EA), Microsoft Products and Services Agreement (MPSA).
  • Volumenlizenzen für kleine & mittlere Unternehmen: Open License, Open Value.
  • Cloud Solution Provider (CSP) Programm.
  • License und Software Assurance.
  • Nachprüfung der Vertragserfüllung.
  • Individuelle Themen können ggf. hinzugefügt werden.
Gut zu Wissen.
  • 2-Tages Schulung.
  • Empfohlene Größenordnung 1–8 Personen.
  • Teilnehmer können eine Prüfung zum zertifizierten „Microsoft Licensing Professional“ ablegen .
  • Training durch ausgebildete Trainer (Microsoft Train the Trainer).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anfrage

Schicken Sie uns eine unverbindliche Anfrage:

Ihre Notiz:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise, die Sie umfassend über unsere Datenverarbeitung und Ihre Datenschutzrechte informieren.

Versendet
Weitere Anfrage stellen